Am letzten Samstag war es wieder soweit. Bei 10-12 Grad und trockenem Wetter, konnten wir die Segel- und Motoryachten wieder einkranen. Alles ging mit einem schnellen Tempo voran. Um 14:16 Uhr ging dann der Seewolf als letztes ins Wasser. Ein großer Dank geht an unseren beiden Kraneinweiser Torsten & Steffen, sowie an HN-Krane, die das wieder alle sehr gut gemacht haben. Nun kann die Saison beginnen. Die ersten haben bereits die Masten gestellt. Ostern mit den langem Wochenende kann kommen. Am 06. Mai ist in Rostock offizielles Ansegeln.
Treff für alle Vereinsmitglieder ist dann um 10 Uhr am Flaggenmast.

Euer Robert

 

Foto: Robert SSVR