Der Vorstand des SSV Rostock e.V. 

wünscht allen Mitgliedern und Freunden sowie Förderer,

Partner, als auch Sponsoren ein

Frohes Weihnachtsfest und ein Guten Rutsch

ins neue Jahr 2018 !!!

 

 

 

Trotz großer Skepsis wegen dem Wetter und neuer Erfahrung mit Starkwind konnte uns der Sturm nicht aufhalten. Am 28.10.17 fand unser geplantes Auskranen statt. Nach dem Motto "Wir ziehen das durch"  und bei gutem Wasserstand, sowie stürmischen Böen von 7-8 Bft und bedeckten Himmel bei 10 Grad ging es doch zügig voran, sodass um 18:45 Uhr alle Schiffe draussen waren.  Ein großer Dank geht an unseren drei Kraneinweisern des SSVR (Torsten, Seffen & Matze) vielen Helfer, sowie den jungen HN-Kranfahrer , die die schwere Situation sehr gut gemeistert haben. Ein weiterer Dank geht an unseren zuverlässigen Partner HN-KRANE selbst ("Stark vor Ort"). Jetzt werden von unseren Mitgliedern die Boote winterfestgemacht und es wird ruhiger im Hafen. Demnächst stehen dann ein paar Arbeitseinsätze an, sowie unsere große Weihnachtsfeier am 02.12.17. Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme!

Robert vom Vorstand SSVR

 

Foto's: Robert SSVR

Der SSV Rostock e.V. beglückwünscht Familie Brandes SY Libra nachträglich zu Ehrung im Fahrtenseglerwettbewerb 2016 des Deutschen Segler-Verbandes.


1. Goldmedaille für den Fahrtenbereich See von der Kreuzerabteilung des Deutschen Seglerverbandes

2. Wanderpreis für die "sportlichste Seereise" und "See Gold" vom Berliner Seglerverband

3. Wanderpreis "Stettiner Lotse" von der Schiffergilde zu Berlin für Segelfahrten die mindestens 450sm in nördlicher und westlicher Richtung von Helgoland entfern liegen.

 

Segelyacht "NORDIA" mit unseren Peter (SSVR) war auf großer Tour. Für alle Intressenten des Fahrtensegelns, hier der Törnbericht. siehe hier!

Am letzten Samstag war es wieder soweit. Bei 10-12 Grad und trockenem Wetter, konnten wir die Segel- und Motoryachten wieder einkranen. Alles ging mit einem schnellen Tempo voran. Um 14:16 Uhr ging dann der Seewolf als letztes ins Wasser. Ein großer Dank geht an unseren beiden Kraneinweiser Torsten & Steffen, sowie an HN-Krane, die das wieder alle sehr gut gemacht haben. Nun kann die Saison beginnen. Die ersten haben bereits die Masten gestellt. Ostern mit den langem Wochenende kann kommen. Am 06. Mai ist in Rostock offizielles Ansegeln.
Treff für alle Vereinsmitglieder ist dann um 10 Uhr am Flaggenmast.

Euer Robert

 

Foto: Robert SSVR