Am 04.08.12 fand die Regatta um das Blauen Band vom Strelasund statt. Leider traten nur 11 ZK10 und 4 Marine Kutter bei der traditionsreichen Regatta an.

Weiterlesen: Team Venus gewinnt Blaues Band vom Strelasund.

Vom 16.06. bis 24.06. fand die Kieler Woche statt. Mit der One4All und der 13-köpfigen Crew waren in der Zeit 13 Wettfahrten geplant. Darunter waren Mittelstreckenwettfahrten wie das Welcome Race von Kiel nach Eckernförde, einstündige Up- and Downs während der deutschen Bestenermittlung und ein 120 Seemeilen langes Rennen in der Nacht um die dänische Insel Langeland.

Weiterlesen: Bericht - KiWo 2012 auf der One4All

Unsere Team Venus nahm dieses Wochenende am 6. Harry Wallis Gedächtnispokal (SSV Zingst) auf den Barther Bodden teil. Auch wenn die große Konkurrenz aufgrund der gleichzeitigen Deutschen Meisterschaft in Kiel nicht anwesend war, kämpften sie mit dem Team Niklot aus Schwerin um die Spitze. Doch die Venus konnte sich in 3 von 4  Läufen den Sieg sichern. Da die Regatta Rund Hiddensee (Wetterbedingt) ausgefallen ist, wurde nun in Zingst die ersten Ranglistenpunkte für die Meisterschaft MV vergeben. Nächstes Wochenende geht es für das Team Venus nach Wohlenberg.  

In diesem Jahr trafen sich die Seggerling – Klasse zum 10. mal zur Röbeler Pfingstregatta. 15 Jollen segelten um Ranglistenpunkte. Den SSVR vertrat unser Sportwart Wolfram Kummer GER 140 (Kutter). Leider war der Wind ein seltener Gast, so dass erst nach langem Warten (Startabbruch), insgesamt 3 Wettfahrten bis 19 Uhr gesegelt werden konnten.

Weiterlesen: 61. Pfingstregatta in Röbel / Müritz

Das Team Speedsailing aus Rostock kommt als erstes Schiff durch das Ziel von PANTAENIUS RUND SKAGEN 2012. Unser Jugendtrainer Sven Wegner war dabei und wir gratulieren ihn und dem Team um Skipper Martin Buck von Speedsailing für diese Leistung. Damit haben sie wieder einen großes Zeichen für den Seesport in Rostock gesetzt.

Mehr Informationen, Bilder und Berichte sind unter:

https://www.facebook.com/speedsailing

http://www.speedsailing.de/

Am 19./20. Mai fand in Sternberg der Städtevergleichskampf statt. Am Start waren 35 Ixylon-Jollen. Mit der RETHROXY war zum ersten Mal auch ein Boot mit SSVR-Stander dabei.

Weiterlesen: Jugend-Ixylon RETHROXY bei erster Regatta

Partner des SSVR