01.-03. August | SSV Rostock

Heute möchte ich von meinem ersten Trainingslager berichten.

Es ging jeden Morgen los mit einem Treffen am Verein um 10 Uhr wo wir von Nicole, Jannes und Vincenz empfangen worden sind.
Dann wurden alle Optis und Open Bic aufgetakelt und es wurde besprochen, was wir auf dem Wasser machen wollen.

In der Opti Gruppe waren Greta, Lieke, Emil, Justin, Mats, Nikolas und ich (Niilo) dabei und in der Open Bic Gruppe war erst mal nur Andre und dann am Samstag waren Konstantin, Anni und Klara noch dabei.

Es war jeden Tag super warm nur leider war sehr, sehr wenig Wind.
Aber das war egal, denn auch das gehört dazu.

Wir haben in kurzer Zeit gelernt zu kreuzen und vor dem Wind zu segeln. Man muss sich ganz schön konzentrieren und mit Pinnen Ausleger segeln ist auch echt schwer.

Egal ich denke wir haben das alle super gut hin bekommen ☺

Mittags gab es immer dank Johanna, Franzi, Vanessa, Ronny und Nico eine tolle Verpflegung. Es war alles dabei von Kuchen über Nudeln, Hot Dogs und Eierkuchen.

Am Samstag ( unser letzter Tag) gab es am Nachmittag dank Tobi und Maik eine tolle Überraschung, denn wir durften mit einem tollen Kutter etwas durch die Gegend fahren ( das war echt schön ) vielen Dank dafür.
Danach gab es von Nicole und Jannes eine kleine Siegerehrung mit Urkunden und einem Knoten - Flo zum üben.

Den Abend haben wir bei einem mega Grillbuffet und Stockbrot ausklingen lassen ( Nebenbei haben wir auch noch die Läufer vom Marathon angefeuert ;)

Vielen Danke an alle Helfer und Trainer für tolle 3 Tage. Vielleicht machen wir es ja bald wieder.

Bis dann euer Niilo
7 Jahre Opti Anfänger

Fotos: Marian Rabe